„Ergebnisorientiert. Unkonventionell.
Stark in der Analyse.“

Mathias Moog

Wirtschaftsprüfer, Steuerberater


seit 2020 bei AC CHRISTES & PARTNER

Mathias Moog deckt mit seiner Expertise die Bereiche Financial Due Diligence, Jahresabschlussprüfungen und Accounting Services (HGB und IFRS) ab.

Vor seiner Zeit bei AC CHRISTES & PARTNER war Mathias Moog u.a. als Freelancer bei einem deutschen Konzern der Bauindustrie tätig und kennt daher die Bedürfnisse unserer Mandanten aus erster Hand. Er war in dieser Zeit unter anderem für die Jahresabschlusserstellung mehrerer Kapital- als auch Personengesellschaften verantwortlich, übernahm die Koordination der Jahresabschlussprüfungen und erstellte Unternehmensbewertungen. In den „busy seasons“ war Mathias bei mehreren Big Four Firmen als Freelancer im Bereich Audit tätig.

Im Zeitraum 2011 bis 2013 verantwortete Mathias als Prüfungsleiter für PwC Melbourne/Australien die Jahresabschlussprüfung eines großen Oil & Gas Mandanten, sowohl in Melbourne/Australien als auch in Port Moresby/Papua Neu Guinea. In Australien war er zudem als Dozent tätig und schulte in den PwC Offices Sydney, Melbourne, Brisbane, Perth und Adelaide Mitarbeiter im Bereich Audit & Accounting.

Seine berufliche Karriere begann Mathias Moog bei PwC Hamburg im Bereich Audit (2007-2011).

BRANCHENSCHWERPUNKTE

  • Oil & Gas
  • Bauindustrie
  • IT
  • Life Science
  • Private Equity

STATIONEN

  • AC CHRISTES & PARTNER (seit 2020)
  • Freelancer (2014–2020)
  • PWC Melbourne/Australien (2011-2013)
  • PWC Hamburg (2007-2011)