„Klare Analysen,
richtige Entscheidungen.“

Steffen Förster

Manager Transaction Advisory


seit 2021 bei AC CHRISTES & PARTNER

Steffen Förster fokussiert sich als Manager und Prokurist im Bereich Unternehmenstransaktionen auf die Durchführung käuferseitiger- und verkäuferseitiger Financial Due Diligence Prozesse.

Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Koblenz war Steffen als Manager bei EY tätig und hat schwerpunktmäßig (internationale) Unternehmenstranskationen für Private Equity Gesellschaften, Family Offices sowie internationale Konzerne begleitet. Durch internationale Stationen u.a. in den USA und China sowie die Begleitung von Einzel- und Konzernabschlussprüfungen, verfügt er über umfangreiche Kenntnisse in HGB und IFRS. Durch weitere Beratungsleistungen hat er zusätzliche Erfahrung u.a. bei der Gestaltung von Kaufverträgen, Modellierung von Finanzmodellen sowie bei der Generierung und Analyse großer Datenmengen sammeln können. Er spricht fließend Deutsch und Englisch.

BRANCHENSCHWERPUNKTE

  • Konsumgüter und produzierende Unternehmen
  • Videospiele und Medien
  • Sport, Events und Gastgewerbe
  • Private Equity und Family Offices

STATIONEN

  • AC CHRISTES & PARTNER (seit 2021)
  • EY (2015-2020)
  • Hochschule Koblenz / San Diego State University – M.A. Business Administration (2014)