„People first“

Christina Nikolova-Kleine

Senior Managerin


seit 2022 bei AC CHRISTES & PARTNER

Christina Nikolova-Kleine ist Senior Managerin im Bereich Unternehmenstransaktionen bei AC CHRISTES & PARTNER und insbesondere auf die finanziellen Due Diligence spezialisiert.

Seit ihrem Abschluss als Diplom-Volkswirtin an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und an die School of Business, University of Madison, Wisconsin im Jahr 2010 war sie als Managerin und Prokuristin bei EY tätig. In ihrer langjährigen Berufserfahrung hat Christina zahlreiche Transaktionen in unterschiedlichen Sektoren für Private Equity Kunden, Family Offices und Industriemandanten sowie bei EY Hamburg als auch bei EY Manchester betreut.

In den letzten drei Jahren hat sie ihren Fokus insbesondere auf die transaktionsbezogene Beratung von Kunden im Bereich der medizinischen und zahnmedizinischen Versorgungbereich mit Buy-and-Build Strategien gelegt.

BRANCHENSCHWERPUNKTE

  • E-Commerce
  • Logistik
  • Mobilität
  • Private Equity
  • Venture Capital

STATIONEN

  • AC CHRISTES & PARTNER (seit 2022)
  • EY (2010-2022)
  • Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Diplom-Volkswirtin (2010)
  • School of Business, University of Madison, Wisconsin (2007-2008)